süß-scharfe Nachspeise oder Marshmallows mal anders

Manchmal entstehen die besten Ideen während man grillt nicht wahr?

Genau so ist meine Freundin auf dieses Rezept gekommen. Eigentlich ging es nur darum was wir mit der Bio-Orange machen sollten, da ich für ein anderes Rezept nur die Schale gebraucht habe. Naja nach etwas Rumspielerei kam das Rezept heraus was ich dir heute vorstellen möchte. 

 

Orangenfilets mit scharfer Orangenmarmelade überbacken mit Marshmallows und Schokonips

Zutaten für 2 Portionen

  • 2 feuerfeste Schälchen
  • 1 Orange
  • Orangen Chilli-Marmelade* oder beides einzeln
  • Schokonips
  • 6 Marshmallows (mehr geht natürlich auch ;))

Zubereitung

Die Orangen filetieren, sodass nur das Fruchtfleisch übrig bleibt. Filets und etwas von der Marmelade, ca 1/2 Teelöffel, auf beide Schälchen gleichmäßig verteilen. Mit den Marshmallows belegen und mit den Schokonips bestreuen.

Das Ganze auf dem Grill solange indirekt grillen bis die Marshmallows schön braun sind.

Sollte dir das Rezept gefallen haben dann teile es mit deinen Freunden und teile diese Seite.

 

* Affiliate Link

Kommentar schreiben

Kommentare: 0